Tägliche Analyse mit 24option – Öl Rises Mitten Spannungen im Nahen Osten

Zusammenfassung: Öl stieg auf über $ 115 pro Barrel am Freitag, als Spannungen im Nahen Osten gestiegen. Euro stieg von ihrem jüngsten Sturz nach Christine Lagarde Äußerungen auf der Jahrestagung in Tokio des IWF. Wall Street auf der anderen Seite stand früh auf dem Rücken eines positiven Arbeitslosigkeit Bericht und später verblasste bis auf fast wo es begann, wie der Tag fortschritt.

Der Euro stieg schließlich nach vier Tagen gestern wie der IWF vorgeschlagen, dass die europäischen Volkswirtschaften kämpfen sollten etwas mehr Zeit, um ihre Haushaltsdefizite zu senken gegeben 24option werden. Die Ölpreise gewannen auch erheblich im Hinblick auf die Skalierung Spannungen zwischen der Türkei und Syrien über ein Flugzeug mit Munition.

Im Westen stiegen die US-Aktien nach dem Arbeitsmarkt des Landes Anzeichen für eine Besserung in seiner Arbeitslosigkeit Bericht angegeben. Allerdings wurde die Feier von kurzer Dauer, mit der Arbeitslosigkeit Ebene fallen niedriger.

Die Krise der Eurozone

In Forex zeigte der Euro eine deutliche Verbesserung. Es erholte sich von seiner Woche lang niedrig laufen und kam stark am Ende des Tages bei 0,4% nach oben. In einer zum Beispiel der Broker 24option weiteren Wendung der Ereignisse, Christine Lagarde kommentierte die europäische Wirtschaftskrise , indem er sagte , dass Griechenland und Spanien brauchen mehr Zeit gegeben werden , die Haushaltsdefizite aufgrund der schwierigen Situation in den europäischen Ländern zu reduzieren. Die 24option spanischen Anleihen ergaben niedriger als erwartet , die früher zu einem entscheidend 6% -Marke löscht bis Mittwoch Herabstufung wegen auf die Kreditwürdigkeit des Landes durch S & P 500.

Die S & P 500 waren stark Spaniens Bewertungen von + BBB schneiden nur ein Niveau größer als der Junk-Status -BBB. S & P signalisiert, dass die Angst vor einer starken Rezession und die fehlenden Reaktion des politischen Entscheidungsträger in Europa auf die aktuelle Finanzkrise hatte Spanien sehr anfällig.

Die schlechte Nachricht aus Europa versteinerte die Investoren zunächst. Aber sie alle bald waren erleichtert, als die Herabstufung der Bonität bedeutete, dass Spanien würde für einen Bailout des EZB schnell zu beantragen bewegen. Die zehnjährigen spanischen Renditen ebenfalls rückläufig auf 5,4 Basispunkte gestern früher 5,96% getroffen zu haben, die die höchsten für den Tag. Die Aktienmärkte erwarten Spanien unter den ersten der Europas größten Volkswirtschaften zu sein für einen Bailout der EZB zu verlangen.

In einer anderen Reihe von Veranstaltungen, Getränkeriese Coca Cola hat seine Basis aus Griechenland in der Schweiz und seinen Markt nach London verlagert. Die Veranstaltung wurde als 24option ein weiterer Schlag für die bereits leid griechische Wirtschaft gesehen, die auf dem Hilfspaket der EZB überlebenden eine der Nationen ist. Ist dies die Arbeitslosigkeit Prozentsatz in Griechenland nicht genug war, um 25% gestiegen, die Sache noch schlimmer für das Bargeld gefangen griechische Wirtschaft gemacht hat.

Das einzig Positive, was von den europäischen Märkten zu berichten, war die Verstärkung des MSCI Global Index um 0,4%.

Die Mittlere Osten Spannung und die Wall Street flach-line

Die Benchmark-10-jährige US-Treasuries stieg höher bei 2/32, wodurch man 1,673%. Der Aktienmarkt stieg zunächst nach der Arbeitslosigkeit Bericht veröffentlicht wurde. Die Beihilfe für die Arbeitslosigkeit war seit Februar 2008 auf das niedrigste Niveau verringert, wenn die Finanzkrise gerade erst begonnen hatte. Aber der Markt hat es Art und Weise zurück, wo es begann als Apple Inc deutlich in dem Mittag gesunken und der Markt beendete den Tag etwas niedriger als dort, wo sie begonnen hatte. Dow Jones rutschte um 18,58 Punkte auf 13,326.39. Der NASDAQ fiel auch 2,40 Punkte auf 3,049.38. Während der S & P 500 leicht bei 1,432.84 um 0,28 Punkte gestiegen.

Apple-Aktien fielen um 2%, da es eine einstweilige Verfügung über den Verkauf von Samsungs Galaxy Nexus Smartphone in einem US-Berufungsgericht verloren. Sprint Nextel stieg jedoch auf 14,2% in der New Yorker Börse nach Gerüchten Runden über einen wahrscheinlichen Verkauf gemacht in der Herstellung war.

Die Mittlere Osten Spannung der Türkei und Syrien beteiligt trieb das Brent-Rohöl um 1,38 $ $ 115,71 pro Barrel zu 24option gewinnen. Das US-Rohöl-Futures gelöscht bei $ 92.07 nach oben. Der Preis wurde auch durch die Wartung Bordsteinkanten an der Nordsee beeinflusst.

Binäre Optionen 24option für die heutigen Märkte

Der Markttrend für den Tag ist eine gemischte Tüte, mit Aktien eine flache-Linie beibehalten wird, die Ölpreise steigenden und die Forex auch eine etwas bessere Show (Euro nach mehreren Monaten gewonnen) aufstellen.

Der Markt könnte auch weiterhin nur die gleiche Art und Weise für ein paar Tage zu kommen. Die Aktienmärkte jedoch nichts mehr auf Lager haben zu steigen. Die Aktienkurse sind wahrscheinlich am Ende der Woche bearish gehen. Das Öl und Rohstoffe sind jedoch alle auf gehen bullish mit der mittleren Spannungen, den Anstieg der Ölpreise, die neuen Regelungen von der CFTC und der ICE und CME Scrambling-Betankung alle Swaps ihre Energie-Futures konvertieren die nur die Aufmerksamkeit der greifen könnte Investoren.

Die binären Optionen Strategien würden zugunsten einer Baisse in Aktien und ein bullish Markt für Öl und andere Rohstoffe zu Bank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.